News

Fair-Energie Cup Gomaringen

Im nun schon zehnten Jahr lockte der toll organisierte Fair-Energie Cup am 06.03.20 über 300 Kinder aus 18 Vereinen in die Sporthalle nach Gomaringen. In den Disziplinen Medizinballstoßen, Weitsprung, Sprint und Koordinationslauf konnten sich die Kinder messen. Hierbei war auch eine kleine Delegation mit 7 Kindern aus Renningen sowie den Betreuern Andreas Fahrner und Arndt Wieland am Start.

Bei den Mädchen der Jahrgangsstufe W2013 belegte Livia Wieland den ersten Platz. In der Stufe W2009 konnte Lynn Drews mit einem 8.Platz glänzen. Abgerundet wurde das sehr gute Ergebnis mit den Plätzen 23 und 24 durch Nina Frohnmaier und Nele Kuttruff in der Altersstufe W2010.

Unsere Renninger Jungs sind nur ganz knapp am Podest vorbeigeschlittert. In der Stufe M2010 belegten Jan Tuchen und Jonathan Läpple die hervorragenden Plätze 4 und 5. Auch Akos Molnar konnte sich in einem sehr starken Feld in der Stufe M2011 mit einem guten 11.Platz behaupten.

Am Ende des Tages waren sich alle einig. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung mit einer durchgehenden tollen Stimmung. Auch beim nächsten Mal werden die Renninger mit einer vielleicht sogar größeren Teilnehmerzahl mit am Start sein. (Arndt Wieland)